Startseite
Wörterbuch Zum Inhalt Sitemap
Suche
Hauptnavigation
Kontakt Zur Subnavigation

Kongress "Bildung für alle!"

Der Kongress "Bildung für alle!" hat im April 2008 stattgefunden. Dazu haben sich über 250 Personen aus ganz Europa in Wien getroffen. Sie haben ihre Meinung über inklusive Bildung ausgetauscht.

Europe in Action (Poster)

Dabei haben sie besprochen, was unternommen werden kann, um inklusive Bildung voranzutreiben.

Bei dem Kongress „Europe in Action: Bildung für alle!“ ging es um den gemeinsamen Unterricht von Kindern mit Beeinträchtigung und Kinder ohne Beeinträchtigungen. Eine der wichtigsten Ideen ist die Vielfalt. Jeder oder jede sollte sich einzigartig, kompetent und wertgeschätzt fühlen. Kinder, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer sollten Unterstützung erhalten. Inklusive Schulen laden Kinder ein, am Unterricht teilzunehmen.

Die Schwerpunkte waren:

  • Recht auf Bildung – ein Menschenrecht
  • Inklusive Bildung – ein Konzept, das sich weltweit entwickelt
  • Bildung führt zu Teilhabe und Selbstbefähigung
  • Inklusive Bildung in Österreich

Schriftgröße: Sie sehen diese Seite in normaler Schriftgrösse.

Kontrast: Sie sehen diese Seite mit gewöhnlichem Kontrast. Hier wechseln Sie zur Version mit erhöhtem Kontrast.

Vorlesen: Hier können Sie sich den Inhalt dieser Seite vorlesen lassen.

Wörterbuch: Schwer verständliche Wörter und Abkürzungen finden Sie im Wörterbuch.